• Esaote: Committed to Education

    Kurse für Veterinäre

    Als Nummer Eins im Veterinär-Ultraschall und -MRT stellt sich Esaote der Verantwortung für eine stetige Schulung und Ausbildung der Anwender – z. B. durch Beiträge an lokalen und internationalen Kongressen, die Organisation von Workshops und Seminaren und natürlich durch persönliche Beratung. Denn nur ein zufriedener Kunde ist eine solide Basis für eine erfolgreiche Zukunft.

Kurse für Veterinäre

ESKA 2020 - Teil 1

Praktische abdominale Sonografie-Übungen in Kleingruppen

Unser Ziel ist es, individuelle Fortbildungskonzepte für Tierärzte auf jeder Ausbildungsstufe im Bereich der Ultraschalldiagnostik anzubieten. Die Lerninhalte und -ziele und nicht zuletzt das Lerntempo werden vom Teilnehmer selbst mitbestimmt und er wird auf dem Weg vom Erlernen der Ultraschallgrundlagen bis hin zur sicheren Befunderhebung bei pathologischen Fällen begleitet.

Praktische abdominale Sonographie-Übungen zu unterschiedlichen Organsystemen bei Hund und Katze stehen bei diesem Kurskonzept im Vordergrund. Theoretisches Wissen kann anhand von themenbezogenen Power-Point-Präsentationen vertieft werden. Die Teilnehmerzahl ist auf max. vier Teilnehmer begrenzt

Praktische Sonografie Teil 1

Praktische Ultraschallübungen von Harnblase, Nieren, Nebennieren. Pathologische Fallbeispiele

Datum: Do, 13.02.2020 (max. 4 Teilnehmer)

Uhrzeit: 14.00-18.00 Uhr

Ort: Tierarztpraxis Dr. Christine Kobelt, Ostendorfstr. 6, 76199 Karlsruhe-Rüppurr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

ESKA 2020 - Teil 2

Praktische abdominale Sonografie-Übungen in Kleingruppen

Unser Ziel ist es, individuelle Fortbildungskonzepte für Tierärzte auf jeder Ausbildungsstufe im Bereich der Ultraschalldiagnostik anzubieten. Die Lerninhalte und -ziele und nicht zuletzt das Lerntempo werden vom Teilnehmer selbst mitbestimmt und er wird auf dem Weg vom Erlernen der Ultraschallgrundlagen bis hin zur sicheren Befunderhebung bei pathologischen Fällen begleitet.

Praktische abdominale Sonographie-Übungen zu unterschiedlichen Organsystemen bei Hund und Katze stehen bei diesem Kurskonzept im Vordergrund. Theoretisches Wissen kann anhand von themenbezogenen Power-Point-Präsentationen vertieft werden. Die Teilnehmerzahl ist auf max. vier Teilnehmer begrenzt

Praktische Sonografie Kurs Teil 2

Praktische Ultraschallübungen von Milz, Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen-/Darmtrakt. Pathologische Fallbeispiele

Datum: Do, 12.03.2020 (max. 4 Teilnehmer)

Uhrzeit: 14.00-18.00 Uhr

Ort: Tierarztpraxis Dr. Christine Kobelt, Ostendorfstr. 6, 76199 Karlsruhe-Rüppurr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

Echokardiografie Einsteigerkurs

Echokardiografie Einsteigerkurs: Sonografieübungen in Kleingruppen

Unser Ziel ist es, individuelle Fortbildungskonzepte für Tierärzte auf jeder Ausbildungsstufe im Bereich der Ultraschalldiagnostik anzubieten. Die Lerninhalte und -ziele und nicht zuletzt das Lerntempo werden vom Teilnehmer selbst mitbestimmt und er wird auf dem Weg vom Erlernen der Ultraschallgrundlagen bis hin zur sicheren Befunderhebung bei pathologischen Fällen begleitet.

Echokardiografischen Standardschnittebenen sind die Grundlage für eine Vielzahl von kardiologischen Messmethoden (M-Mode, Farbduplexdarstellungen, Dopplermessmethoden), mit deren Hilfe der Schweregrad einer Herzerkrankung ermittelt werden kann. Essentiell für eine korrekte Messung ist die exakte Darstellung der zu Grunde liegenden echokardiografischen Standardschnittebene. In ruhiger Arbeitsatmosphäre (max. vier Teilnehmer) wird das effektive Üben eines echokardiografischen Untersuchungsgangs ermöglicht.

Echokardiografie Einsteigerkurs:

Praktische Übungen zu den echokardiografischen Standardschnittebenen eines echokardiografischen Untersuchungsganges

Datum: Do, 26.03.2020 (max. 4 Teilnehmer)

Uhrzeit: 14.00-18.00 Uhr

Ort: Tierarztpraxis Dr. Christine Kobelt, Ostendorfstr. 6, 76199 Karlsruhe-Rüppurr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

Kardiologie München

ESAOTE Intensiv-Ultraschall-Fortbildungskonzept 2020

Fortbildung und Geräteschulung in Kleinstgruppen (max. 4 Teilnehmer)

Ultraschall-Seminar in Zusammenarbeit mit der Universität München, Institut für Tier-Anatomie

Ultraschall-Seminare „Kleintiere Kardiologie“ Termine 2020

  • 20.06.2020
  • 01.08.2020

 

Ort: Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Tier-Anatomie. Dauer: 08:30 Uhr bis ca. 13:35 Uhr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

Abdomen Munchen

ESAOTE Intensiv-Ultraschall-Fortbildungskonzept 2020

Fortbildung und Geräteschulung in Kleinstgruppen (max. 4 Teilnehmer)

Ultraschall-Seminar in Zusammenarbeit mit der Universität München, Institut für Tier-Anatomie

Ultraschall-Seminare „Kleintiere Abdomen“ Termine 2020

  • 22.02.2020
  • 04.04.2020
  • 16.05.2020
  • 04.07.2020
  • 26.09.2020
  • 07.11.2020

 

Ort: Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Tier-Anatomie. Dauer: 08:30 Uhr bis ca. 13:35 Uhr

Weitere Informationen

Anmeldeformular

MRI in Veterinary Medicine

THE 10th EDITION OF

MRI IN VETERINARY MEDICINE

Das Programm für die 10. Ausgabe von "MRI in der Veterinärmedizin" wird die beiden Hauptanwendungsbereiche Kleintiere und Pferde umfassen, für die international anerkannte Spezialisten ihre Forschung und Fallstudien vorstellen werden.

Das reichhaltige wissenschaftliche Programm ist eine Mischung aus klinischer Wissenschaft, Technologie und praktischen Richtlinien über die besten Techniken, um Ihre Untersuchungsprotokolle zu verbessern, die Sequenzparameter und die Patientenpositionierung für einen besseren Arbeitsablauf zu optimieren.

Esaote hat für sein 10-jähriges Jubiläum den wunderschönen Veranstaltungsort Sorrent mit seinem atemberaubenden Panorama mit Blick auf die Bucht von Neapel gewählt.

Ein Meeting-Erlebnis, das Sie nicht verpassen wollen... wir sehen uns in Sorrent!

Termin

Do, 15.–16. Mai 2020

Ort:

Towers Hotel Stabiae

Sorrento Coast

Castellamare di Stabis (NA), Italy

Registrierung erforderlich

Weitere Informationen

Online-Registrierung

Ultraschall-Intensivseminar: Ein sinnvoller, theoretischer und praktischer Einstieg in die abdominale Sonographie bei Hund und Katze

Ultraschall-Intensivseminar:

Ein sinnvoller, theoretischer und praktischer Einstieg in die abdominale Sonographie bei Hund und Katze

Themenkomplex des Intensivseminars in Kleingruppen ist der Einstieg in die abdominale Ultraschalluntersuchung.

  • Theoretische und praktische abdominale Sonographie, insbesondere der Harn-, Geschlechts- und Verdauungsorgane
  • Multimediale Vorstellung sowie Besprechung von Normalbefunden und typischen Veränderungen
  • Praktische Übungen in kleinen Gruppen unter fachkundiger Anleitung an konditionierten, gut schallbaren Hunden
  • Ziel: Sicheres Auffinden und Beurteilen der vorgestellten Organe und Strukturen mit Hilfe der Sonographie sowie Erkennen und Einschätzen typischer Veränderungen
  •  

    Termin

    Do, 27.02.2020 8:30-16:00 Uhr

     

    Ort:

    92. Ausstellerforum bpt Intensiv 2020
    Stadthalle Bielefeld

    Anmeldung erforderlich, max. 25 Teilnehmer

    MRT-Anwenderkurs für TFA und Tierärzte

    MRT-Anwenderkurs für TFA und Tierärzte

    Theoretisches Wissen, praktische Übungen und Fallbesprechungen für MRT-Anwender

    • Neurologie
    • Wirbelsäule
    • Knie

    Die Tierklinik Lüneburg und Esaote laden Sie herzlich zum Anwenderkurs MRT für Tiermedizinische Fach­angestellte und Tierärzte ein. Die Fortbildung besteht aus insgesamt zwei ganztägigen Modulen von 9:00 bis 17:00 Uhr.

    Der Kurs umfasst theoretische Inhalte, praktische Übungen an Geräten sowie Fallbesprechungen und richtet sich an alle, die breits mit einem MRT-Gerät arbeiten oder an einer Anschaffung interessiert sind. Ziel ist die Vertiefung des Wissens.

    Termin

    Samstag, 25. April 2020 9:00-17:00 Uhr

    Sonntag, 26. April 2020 9:00-17:00 Uhr

     

    Ort:

    Tierklinik Lüneburg

    Klinik und Praxis für Kleintiere

    Dr. D. Remien, U. Rönneburg, Dr. H. Schenk

    Stadtkoppel 5 c

    21337 Lüneburg

    Anmeldung erforderlich

    Weitere Informationen und Anmeldung

    This page uses cookies. Visiting this web site, you approve the use of cookies. For more information about the use of cookies in this web site, please click on “More information”. I agree More information