Esaote Clinical Solutions

Diagnose

Das Ziel von Esaote ist es, präzise und zuverlässige Daten für Ihre Diagnosen zu liefern, um alle klinischen Anforderungen zu erfüllen. Integrierte Lösungen für das Daten- und Bildmanagement gewährleisten einen sicheren und effizienten Workflow.

Basis- und erweiterte Diagnose in der Nacken-Ultrasonographie

Klinischer Bedarf: Basis- und erweiterte Diagnose in der Nacken-Ultrasonographie

Im letzten Jahrzehnt hat eine deutliche Vertiefung bei der Diagnose des Halses, insbesondere im Bereich von Schilddrüsenerkrankungen, stattgefunden. Ultraschall spielt eine fundamentale Rolle bei der Behandlung von Schilddrüsen-Neoplasmen und insbesondere bei der Behandlung von wiederkehrenden Halsproblemen nach einer Thyreoidektomie. Ultraschall kann vielseitig eingesetzt werden und verschiedene Technologien können dabei eine sehr wichtige Rolle spielen, insbesondere mit einem speziellen Sondenportfolio von 5 bis 22 MHz.

Neue Technologie zur Erkennung von Mikro-Vaskularisierung

microV ist die neueste Technologie von Esaote mit erstaunlicher Sensitivität auch bei sehr kleinen Gefäßen und langsamer Flusserkennung. Spitzenleistung bei der Mikrovaskularisierungsstudie in Bezug auf Sensitivität und räumliche Auflösung, gekennzeichnet durch eine sehr hohe Bildrate und entwickelt mit einem Algorithmus zur Unterdrückung von Bewegungsartefakten: MicroV ermöglicht die Erkennung kleinster und langsamer Ströme ohne B-Modus-Interferenzen (kein Rauschen im Zusammenhang mit echoreichen Strukturen) für die Darstellung von Informationen, die sich auf Flüsse beziehen, die mit Standard-Doppler-Techniken nicht erfassbar sind.

Erstklassige Charakterisierung von Läsionen

Verschiedene Gewebe unterscheiden sich nach ihren mechanischen Eigenschaften, wie z. B. Elastizität. Es ist bekannt, dass die Gewebeelastizität mit pathologischen Erscheinungen und dem Palpationsbefund in verschiedenen Bereichen korreliert und deswegen bei klinischen Untersuchungen routinemäßig als Maßstab verwendet wird. Die Elastizität ist die Eigenschaft des Gewebes, unter Druck oder Einwirkung von außen die Form zu ändern und nach der Abweichung wieder zur ursprünglichen Form zurückzukehren. Elastische Eigenschaften werden durch die Transformation des Gewebes durch die Anwendung einer externen Kraft bewertet. Mit der Technologie der Elastosonographie kann der Benutzer eine Elastosonographieanalyse durchführen. Er erhält damit Informationen über die Elastizität des Gewebes, indem er verschiedene chromatische Muster verschiedenen Elastizitätsreaktionen des Gewebes gegenüberstellt.

Zweidimensionale Navigation

Die Lokalisierung von Läsionen mit Echtzeit-Ultraschall unter Nutzung einer sekundären 2D-Technologie ist eine große Herausforderung im klinischen Alltag ohne technologische Unterstützung.

BodyMap

BodyMap ist eine exklusive Technologie, die die Echtzeit-Visualisierung der Sondenposition auf einem zweiten System neben jeder Art von DICOM 2D-Bildern wie Scintiscan, SPECT, MRI, PET, XRay und anderen Methoden ermöglicht. Die gleichzeitige Erfassung von Ultraschall und der zweiten Bildgebungsmodalität dauert weniger als eine Minute und es besteht die Möglichkeit, ein Bild des zu untersuchenden Körperbereichs (Bodymark) mit einer BodyCamera aufzunehmen.

Mit Fusionsbildgebung und 3D-Echtzeit-Navigation des Halses einen Schritt voraus

Virtual Navigator ist die revolutionäre Technologie von Esaote für die Fusionsbildgebung, bei der CT, MR und PET gleichzeitig mit Echtzeit-Ultraschall kombiniert werden können.

Der Virtual Navigator von Esaote bietet die Möglichkeit, Echtzeit-Fusion von Ultraschall mit mehreren Bildgebungssystemen durchzuführen. Diese Technologie vereint die Echtzeitfähigkeiten von Ultraschall wie Doppler, CEUS und Elastosonographie mit funktionalen und 3D-Informationen aus anderen Systemen.

Virtual Navigator steigert Ihre Diagnosesicherheit bei folgenden Aufgaben:

  • Darstellung/Analyse verschiedener Datensets zu Diagnosezwecken mit multimodaler Fusionsbildgebung in Echtzeit durch Autofusion-Technologie

  • Planung des besten Untersuchungsansatzes und Einsatzes der Instrumente

Technologie und Funktionen sind abhängig von System und Konfiguration. Die Spezifikationen können ohne Ankündigung geändert werden. Die Angaben können sich auf Produkte oder Modalitäten beziehen, die noch nicht in allen Ländern zugelassen sind. Die Produktfotos dienen nur der Veranschaulichung. Weitere Details erhalten Sie bei Ihrem Esaote-Vertriebsmitarbeiter.

This page uses cookies. Visiting this web site, you approve the use of cookies. For more information about the use of cookies in this web site, please click on “More information”. I agree More information